Slow Living im Herbst

Herbstlandschaft

Die Bäume wechseln die Farbe der Blätter, das Aroma von frisch gebackenen Leckereien zieht durch das Haus, die Kälte liegt in der Luft – Der Herbst ist offiziell hier und hiermit auch unsere Herbst Liste.
Überlegt ihr was ihr in dieser Jahreszeit machen möchtet?  Wir machen uns immer eine Liste mit den Dingen, die zur Herbst Saison passt
die wir machen möchten und  Freunde und Familie mit einschließt. Verirre dich in diesem Herbst doch einmal in einem Mais Labyrinth, nutze die Herbstzeit um deine Dankbarkeit nieder zuschreiben und zum Ausdruck zu bringen. Hier sind unsere Aktivitäten in diesem Herbst.

Unsere Herbst Liste

Apfelkuchen backen

Wir lieben die gemütlichen Herbst Nachmittage, eingekuschelt in Decken mit einer Tasse Tee und selbstgebackenem Kuchen. Ein passendes Apfelkuchen Rezept findet ihr hier.

Einen Kürbis aussuchen

Ob mit Freunden, deiner Familie oder mit deinem Partner. Gehe auf ein Kürbisfeld, um einen schönen, orangefarbenen Kürbis auszusuchen und ihn in ein geschnitztes Meisterwerk zu verwandeln. Du wirst auch dekorative, einzigartige Kürbisse, Aktivitäten für die Kinder und wahrscheinlich einen festlichen Herbst Leckerbissen, wie frische  Äpfel oder hausgemachtes Kürbisbrot finden.

Einen Obstgarten besuchen

Besuche eine Apfelplantage und pflücke selber Äpfel.  Viele Obstplantagen bieten Herbstfeste an. Mache ein kleines Picknick im Schatten der Bäume, bevor du mit einer Auswahl an Äpfeln zum Backen eines hausgemachten Apfelkuchens nach Hause fährst.

Apfelbaum

Ein Erntedankfest geben

Bringe deine engsten Freunde und deine Familie zusammen, um die Erntezeit zu feiern, indem du eine Ernteparty veranstaltest. Dekoriere den Tisch mit Kürbissen, gefüllte Vasen mit Blumen oder getrockneten Weizenbündeln, klare, leuchtende Lichterketten und weiche, warme Leinenfarben auf dem Tisch. Serviere etwas Einfaches und Leckeres wie hausgemachten Nudel Auflauf mit einem frischen Gartensalat. Vergiss nicht den Kuchen und den Punsch.

Ein Dankbarkeits Journal starten

Es ist Zeit dankbar zu sein- dankbar für das Essen auf dem Tisch, für unsere Lieben, eine heiße Dusche, einen heißen Spice Latte oder für die Zeit mit Freunden. Notiere  jeden Tag etwas in deinem Tagebuch/ Journal/ Notizbuch, für das du dankbar bist. Schaue es dir jedes Jahr noch einmal an um dich an die vielen guten Dinge in deinem Leben zu erinnern.

Journaling

Das Laub genießen

Der Duft von pfeffrigen Blättern, das Leuchten der gelben, orangen und roten Bäume vor einem rotem Himmel, die kühle, frische Luft und vielleicht sogar eine Schneeflocke oder zwei sorgen für die perfekte Fahrt durch die sich verändernde Landschaft. Wenn es das Wetter erlaubt, unternehme eine Naturwanderung  mit der Familie zwischen den wechselnden Blättern.

Verloren in einem Labyrinth

In diesem Herbst solltest du deine direktionalen Fähigkeiten unter Beweis stellen und versuchen, dich durch ein Maislabyrinth zu kämpfen. Mit komplizierten Designs bieten viele Maislabore nächtliche Stunden mit gruseligen Überraschungen um jede Ecke im Labyrinth. Aber wenn du keine Lust hast, an einem frustrierenden Schreckensfest teilzunehmen, wie ich, macht ein Nachmittagsbummel durch die Maisstängel genauso viel Spaß.

Mais Labyrinth

Einen Film Abend machen

Herbst ist die Zeit der Gruselgeschichten, was bietet sich da mehr an als es sich gemütlich zu machen, einen Filmabend zu veranstalten und sich eine Runde zu gruseln. 

Eine wärmende Suppe zubereiten

Eine wärmdende Suppe tut in der kalten Jahreszeit richtig gut und ist schnell gekocht. Unser Lieblingsrezept findest du hier.

K steht für Kekse

Feier den Herbst, indem du eine Ladung deiner Lieblingskekse backst. Wir lieben in dieser Jahreszeit Rezepte, die Zimt beinhaltet. Deshalb gehören sie unbedingt zu unserer Herbst Liste. Lasst die Kleinen
mithelfen beim Abmessen, Mischen der Zutaten  der süßen, frisch gebackenen Leckereien. So haben alle Spaß. Hier findet ihr ein Rezept.

Kekse backen

Pumkin Spice Latte trinken

Was ist der Herbst ohne einen Spice Latte. Die duftenden und aromatischen Gewürze bringen einen sofort in Herbststimmung. Hier findet ihr mein Lieblingsrezept.

Ein Brot backen

Im Herbst gibt es viele Tage, die nass und ungemütlich sind. Da bleiben wir gerne Zuhause. Um die Zeit sinnvoll zu nutzen, verbringe ich die Zeit gerne in der Küche und backe gerne Kuchen oder Brot. Ein Rezept, welches gut gelingt findest du hier.

Kreativ sein

Egal ob stricken, malen oder musizieren. Probiere in diesem Herbst doch mal etwas Neues aus oder gehe deiner Lieblingsbeschäftigung nach.

Eine Kerze anzünden

Ein anderer Bestandteil unserer Herbst Liste sind Kerzen.Verteile sie im Haus. Genieße doch einmal dein Zuhause eingetaucht in Kerzenlicht. Der Schein des Lichts macht uns ruhig und stimmt uns besinnlich.

Kerzenlicht

Strickpullies & Wollsocken tragen

Gibt es etwas Wärmeres als dicke Strickpullies und Wollsocken? Ich liebe sie. Sie halten warm und angenehm zu tragen. Herbstzeit ist Strickpullizeit.

Die Bücherei besuchen

Leihe dir ein paar Bücher und tauche ein in andere Welten und Zeiten. 

DSC04235

Ich wünsche euch einen wunderschönen Herbst.

Eure Diana

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.