Willkommen auf meinem Blog,
Schnapp dir eine Tasse Tee und verweile ein wenig.
Enjoy!

Diana Tuelp

Willkommen im Januar, Baum abschmücken & Shopping Tour

Erfahre in diesem Post, wie ich meinen Baumschmuck verstaue und wie ich meinen künstlichen Weihnachtsbaum aufbewahre.

Ein neues Jahr hat begonnen und wir haben eine Woche bereits hinter uns gebracht. Ich war mit meiner Tochter bei Action shoppen und habe ein paar schöne Dinge gefunden. Ich habe außerdem Ausschau nach Organizern und Kisten gehalten, damit ich alles in meinem Zuhause ordnen kann. Und ich denke, der Anfang des Jahres ist eine gute Zeit dafür etwas Ordnung zu schaffen.

Im Januar wird die Weihnachtsdeko wieder in Kisten verstaut und alles kommt in den Keller. Unseren Weihnachtsbaum hatte ich im Original Karton und das war sehr unpraktisch. Ich konnte ihn nicht schließen und es fiel jedes mal alles raus, wenn ich den Karton tragen wollte. Nun habe ich mir ein paar praktische Helfer besorgt und nun kann ich meinen Baum ganz einfach in einen Beutel verstauen und ganz einfach durch die Tragegriffe in den Keller tragen.

Eigentlich bin ich, was das angeht, knauserig mit meinem Geld gewesen. Aber jetzt habe ich Ordnungsgegenstände für mich entdeckt, für die ich auch Geld ausgebe um mir Arbeit und Nerven zu sparen. Außerdem ist alles übersichtlich verstaut und die aufbewahrten Gegenstände werden nicht schmutzig.

Shoppe diesen Post


Weihnachtsbaumhülle I Aufbewahrungstasche für Kränze I Aufbewahrungstasche für Geschenkpapier I Aufbewahrungskiste für Weihnachtskugeln I Box für Weihnachtskugeln I Box für Weihnachtskugeln


Comment

Translate »