Wie man einen Teebeutel selber näht

Sharing is caring!

Heute zeige ich dir, wie du aus einem Stück Baumwollstoff einen nachhaltigen Teebeutel selber nähen kannst. Gut für dein Portemonai und gut für die Umwelt!

Teebeutel aus Stoff selber nähen

Hallo meine Lieben, ich hoffe ihr seid alle wohl auf. Es war ja ein heftiges Wetter in den letzten zwei Tagen und ich hoffe, ihr seid alle unbeschadet dadurch gekommen. Ich denke, es ist wirklich Zeit umzudenken und Mutter Erde wieder etwas zurück zu geben. Wir nehmen und nehmen von ihr und ich denke das verückte Klima ist die Folge davon.

Nun aber zum eigentlichen Thema.

Heute habe ich mal wieder ein kleines DIY für euch. Wir trinken zu jeder Jahreszeit Tee. Es gibt eine riesige Auswahl an verschiedenen Teesorten, die man lose kaufen kann und heute zeige ich euch, wie ihr passend dazu einen Teebeutel aus Stoff selber herstellen könnt. Ihr könnt die Beutel natürlich in jeder Größe herstellen und für was auch immer verwenden. Aber ich habe mich für einen Teebeutel entschieden.

Zur Zeit trinken wir auch gerne selbst gemachten Eistee. Da kommen die Stoffteenbeutel auf jeden Fall täglich zum Einsatz und so schone ich etwas die Umwelt ,auch wenn es nur ein kleiner Beitrag ist. Aber wenn wir alle gemeinsam etwas tun ist es doch auch schon wieder ein größerer Anteil, nicht wahr?

Nun geht es aber mit dem Tutorial los.

Teebeutel aus Stoff nähen

Du brauchs dafür:

  • Ein Stück Baumwollstoff, ich habe diesen verwendet
  • Nadel und Faden /Nähmaschine
  • Faden
  • Knopf
  • Sicherheitsnadel
nachhaltiger Teebeutel aus Stoff
Nachhaltiger Teebeutel

Und so wird es gemacht:

  1. Schneide deinen Stoff zuerst in der passenden Größe aus.
  2. Dann nähst du alle drei Seiten mit der Nähmaschine zusammen. Ich habe den Saum noch einmal mit dem Zickzack Stich der Maschine versäubert.
  3. Dann schlägst du den Rand von der Beutelöffnung zweimal nach außen um und nähst ihn mit der Nähmaschine fest. Lasse einen kleinen Spalt zwischen dem Anfang der Naht und des Endes der Naht offen.
  4. Nimm dann einen Faden und fädle ihn mit einer Sicherheitsnadel durch die Öffnung. Mit dem Faden kannst du den Beutel dann schließen. Ich habe am Faden noch einen kleinen Knopf befestigt.
Teebeutel nähen DIY
Teebeutel aus Stoff nähen Anleitung
nachhaltiger Stoffteebeutel nähen
Teebeutel selber machen
nachhaltiger Teebeutel selber machen
Stoffteebeutel
Teebeutel aus Stoff
Wie man einen Teebeutel aus Stoff selber näht
nachhaltig Tee kochen

Und fertig ist euer nachhaltiger Teebeutel. Nun braucht ihr nur noch euren Lieblingstee hineinfüllen und den Beutel in eine Tasse oder in eure Lieblingskanne hängen und mit heißem Wasser auffüllen. Den Tee durchziehen lassen und mit etwas Selbstgebackenem genießen.

Das war es auch schon wieder von mir. Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag.

Alles Liebe,

mylivesignature-2

LOVE IT PIN IT

selbstgenähter Teebeutel aus Stoff

Kommentar verfassen