Rezept Cheddar-Spinat Scones

In diesem Post habe ich ein Rezept für euch. Die Cheddar Spinat Scones sind schnell zubereitet und gebacken und super für ein ausgiebiges, leckeres Sonntagsfrühstück geeignet!

Cheddar- Spinat Scone backen

Hallo ihr Lieben und für alle neuen Leser/innen ein herzliches Willkommen. Es ist Sonntag und ich genieße mein Wochenende in vollen Zügen. Und da es Wochenende ist, bedeutet das, dass ich etwas Zeit in der Küche verbracht habe um ein Rezept mit euch heute zu teilen.

Heute gibt es ein neues Scones Rezept, aber dieses mal herzhaft im Geschmeck mit Cheddar und Spinat.

Mein erstes Scones Rezept hat soviel Anklang gefunden, dass ich dachte, dass es eine gute Idee ist, mal eine Variante hier vorzustellen.

Das Rezept habe ich aus einem Kochbuch von Edeka, welches meine Mutter mir mal zu meinem Geburtstag geschenkt hat.

Ich habe dieses Mal frischen Spinat verwendet. Der Spinat wird einfach mit einem großen Messer klein gehackt. Den Cheddar habe ich im Stück gekauft und grob mit einer Reibe gerieben. Also nichts Kompliziertes.

Die Scones sind ein idealer Proviant für die kommende Picknickzeit, da man sie gut transportieren kann und sie einfach himmlisch schmecken. Aber auch zum Osterbrunch oder -Frühstück würden sie meiner Meinung nach gut passen.

Zu den Scones habe ich etwas Kräuterfrischkäse serviert. Aber ihr könnt es natürlich so machen, wie ihr möchtet. Nun kommen wir aber endlich zum Rezept.

Cheddar Spinat Scones Rezept leicht und lecker

Cheddar Spinat Scones Rezept

Du brauchst dafür:

  • 200 g TK-Blattspinat
  • 80g Cheddar
  • 500g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1TL Zucker
  • 1TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 120 g weiche Butter
  • 150g Vollmilchjoghurt
  • 2 Eier (M)
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
Cheddar Spinat Scones selber backen Rezept

Und so wird es gemacht:

  1. Den Spinat auftauen lassen, gut ausdrücken und hacken. Den Cheddar grob raspeln.
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Das Mehl mit Backpulver, Zucker, Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskatnuss in eine Rührschüssel geben.
  4. Die Hälfte der Käse Raspeln, die Butter in Flöckchen, den Joghurt und die Eier dazugeben und untermengen.
  5. Den Spinat hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  6. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 2 1/2 cm dick ausrollen. Mit einem Ausstecher Kreise von etwa 6 cm Durchmesser ausstechen und mit etwas Abstand auf das Blech legen.
  7. Eigelb und Milch verrühren, die Scones damit bestreichen und mit dem übrigen Käse bestreuen.
  8. Im heißen Ofen (Mitte) in ca. 25 Minuten goldgelb backen.

Am besten frisch genießen. So schmecken sie am besten.

Cheddar Spinat Scones backen. Rezept
frisch gebackene Scones mit Spinat und Cheddar
Herzhafte Scones selber backen mit Cheddar und frischem Spinat
Schnell und einfach Scones backen

So meine Lieben, das war es auch schon wieder von mir. Genießt noch den restlichen Sonntag. Bei uns scheint die Sonne wieder so schön und wir werden gleich mal an die frische Luft gehen.

Alles Liebe, Diana

Love it, Pin it


Kommentar verfassen