Ostereier natürlich färben

In meinem heutigen Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du mit natürlichen Zutaten, die du fast immer in deinem Haushalt findest, Eier färben kannst.

Eier färben

Das Osterfest steht vor der Tür und in diesem Jahr wollte ich unbedingt einmal Eier mit natürlichen Zutaten färben. Da ich ja immer alles auf der letzen Minute mache, hatte ich Glück, weiße Eier im Haus zu haben. Und dann habe ich im Internet geschaut, zu welchen Mittelchen man greifen kann, um die Eier bunt zu färben. Also wurden kurzerhand die Küchenschränke durchgeschaut und Rotkohl, Kurkuma, Kaffee und Teebeutel ausgewählt.

Eier mit natürlichen Zutaten färben

So wird es gemacht:

Kocht zuerst eure Eier. Ihr braucht hart gekochte Eier.

Nehmt einen Topf mit Wasser und kocht darin eure ausgewählte Zutat für 20 Minuten auf dem Herd, damit sich die Farben in dem kochendem Wasser gut lösen.

Nun könnt ihr eure Flüssigkeit, je nachdem was für eine Zutat ihr benutzt, durch ein Sieb geben und in einem Behälter auffangen. Ich habe große Trinkgläser dafür zur Hand genommen.

Gebt einen Esslöffel Tafelessig zu eurer Flüssigkeit hinzu und legt eure hart gekochten Eier in die Flüssigkeit. Ich habe die Eier über Nacht in der Farbe durchziehen lassen. Und das war es auch schon.

Ostereier färben

Herausgekommen sind blaue, gelbe , graue und braune Eier.

  • Kurkuma ergibt die gelbe Farbe
  • Rotkohl ergibt die blaue Farbe
  • Kaffee ergibt die braune Farbe
  • Früchtetee ergibt die graue Farbe (ich dachte sie werden rosa)
Eier mit natürlichen Farben färben

Es hat mir wirklich Spaß gemacht, die Eier zu färben und ich war auf das Ergebnis sehr gespannt. Die Farben sind meiner Meinung nach wunderschön geworden und sehen so schön natürlich aus. Das Blau, Braun und Gelb wurde von den Eierschalen sehr gut aufgenommen und eine schöne kräftige, satte Farbe ist durch den Färbevorgang entstanden.

Gerne hätte ich noch grüne, orange oder pink farbige Eier gehabt, aber ich hatte die passenden Zutaten dafür nicht im Haus. Im nächsten Jahr werde ich es dann mit ein paar andere Zutaten versuchen. Und habe dann vielleicht ein Körbchen voller verschiedener, bunter Ostereier.

Ich wünsche euch ein besinnliches Osterfest. Bleibt gesund meine Lieben.

Eier natürlich färben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.