Willkommen auf meinem Blog,
Schnapp dir eine Tasse Tee und verweile ein wenig.
Enjoy!

Online Kurse

NEU!! Stickkurse online

Ich liebe Workshops und habe angefangen, grundlegende Stickereien zu unterrichten, weil ich das Gefühl hatte, dass es eine kleine Marktlücke gibt. Es gab mehrere sehr talentierte Künstler, die Nähworkshops veranstalteten, aber der Delegierte brauchte zunächst einmal etwas Erfahrung mit Nadel und Faden. Ich erinnere mich an einen (sehr schönen) Workshop, bei dem der Lehrer eine beeindruckende Reihe von Fäden auslegte, das Leinen herumreichte und allen sagte, sie sollten „ein paar Blumen nähen“. Gut, wenn Sie schon ein oder zwei französische Knotenhyazinthen gebastelt haben, aber ziemlich einschüchternd, wenn Ihre Handarbeitserfahrung nicht über das Annähen eines Knopfes hinausgeht.

Sobald Sie ein paar grundlegende Stiche beherrschen, können Sie auf dem besten Weg sein, wunderschöne Textilkunstwerke zu schaffen. Ich spreche nicht von der Royal School of Needlework, wo Perfektion, Beständigkeit und Liebe zum Detail entscheidend sind. Aber Sie können sehr hübsche, einfache Blumenmotive kreieren, indem Sie sie auf Taschen, Lavendelsäckchen und andere kleine Geschenke nähen, um jemandem zu zeigen, dass Ihnen etwas am Herzen liegt. Handarbeiten sind kein angeborenes Talent, sondern eine Fertigkeit, die man erlernen kann und die mit den richtigen Werkzeugen, guter Beleuchtung und etwas ruhiger Zeit zum Konzentrieren noch einfacher wird.

Es hat etwas so Erholsames und Tröstliches, sich an einem Samstagnachmittag mit Nadel und Faden zusammenzurollen, das Radio vor sich hin zu plappern und eine Tasse Tee neben sich zu dampfen. Wir alle brauchen ein bisschen Zeit für uns selbst, ein bisschen friedliche Besinnung, und die rhythmische Bewegung, mit der wir einen Faden durch den Stoff ziehen, ist irgendwie meditativ und hat den Vorteil, am Ende etwas Schönes erreicht zu haben.

Es gibt zwar nichts Schöneres, als sich persönlich zu einem Workshop zu treffen; Sich um einen Tisch zu versammeln, neue Leute kennenzulernen und neue Dinge zu sehen, das ist nicht immer möglich. Vielleicht ist die Reise zu schwierig, die Zeiteinteilung passt nicht oder Sie möchten lieber in Ihrem eigenen Tempo lernen. (Viele meiner Näherinnen produzieren im Unterricht sehr wenig und finden es einfacher, sich zu Hause ohne Ablenkung auf das Nähen zu konzentrieren.)

Ich freue mich sehr, The Stitchery Studio jetzt online zu starten – eine Online-Lernplattform, auf der ich E-Kurse für Stickerei und Handnähen anbieten werde. Sie können in Ihrem eigenen Tempo und in Ihrer eigenen Zeit arbeiten und ganz in den Bildschirm hineinzoomen, um diese Stiche zu meistern. Es wird Bonusprojekte, kostenlose Tutorials und Live-Treffen geben, um sicherzustellen, dass wir uns alle verbunden fühlen.

STICKEN SIE EINEN ERBSTÜCK-WEIHNACHTSSTRUMPF

Mein erster Workshop beginnt am 1. Dezember 2020; Begleiten Sie mich beim Sticken eines Erbstück-Weihnachtsstrumpfs. Vorab aufgezeichnete Videos enthalten detaillierte Anweisungen für alle erforderlichen Stiche sowie eine vollständige Sticksitzung des gesamten Designs. Wir verzieren und personalisieren den Strumpf und ich zeige Ihnen, wie Sie Ihren Strumpf mit der Nähmaschine zusammennähen. Am Ende zeige ich Ihnen einige schnelle und einfache kleine Weihnachtsprojekte, falls Sie einfach zu viel Spaß haben, um damit aufzuhören.

Die Türen zum Klassenzimmer öffnen am 1. Dezember 2020; Wenn Sie den Kurs kaufen, erhalten Sie von mir einen kurzen Film, der Ihnen ein paar Kleinigkeiten zeigt, die Sie vielleicht vor dem Unterricht sammeln möchten. Ich freue mich wirklich darauf, mit Ihnen zu nähen und hoffe, Sie dort zu sehen! Klick hier um mehr zu erfahren.

Translate »