Meine Liebe zu blau weißem Geschirr

Blau weißes Geschirr

Meine Liebe zu blau weißem Geschirr habe ich jetzt erst für mich entdeckt. Begeistert und hübsch fand ich es eigentlich schon immer, aber nicht bei mir zuhause. Ich erinnere mich noch an meine Kindheit, als alle gefühlt so ein Geschirr besaßen. Egal ob es in blau, braun, rot oder grün daher kam und immer mit landschaftlichen Motiven.

Ein schönes Teeservice aus England

Ein englisches Teeservice

Und heute möchte ich euch meine neue Liebe zeigen. Ich habe dieses wunderschöne, englische Teeservice im Kleinanzeiger entdeckt und wollte es unbedingt haben. Es ist ein komplettes Set für 6 Personen mit Milch und Zuckertopf, einer Kaffeekanne, einer Butterplatte und einer Servierplatte. Alles ist voll intakt und heile und ich habe es zu einem Schnäpchenpreis von 20 Euro ergattert. Ganz verliebt bin ich in die Details. Die Form der Tassen und das hübsche, blaue Muster finde ich einfach zauberhaft. Findet ihr den Rand der Teller nicht auch wunderschön? Und besonders hübsch finde ich den Deckel der Zuckerdose und das Milchkännchen.

englisches Geschirr in blau weiß
blau weißes Milchkännchen
Geschirr mit landschaftlichen Motiven
blau weißes Geschirr

Ein hübsch gedeckter Tisch

Zuhause habe ich es noch einmal schön heiß abgewaschen und dann hatte es am 1.Advent auch schon seine Premiere auf unserem Wohnzimmertisch. dem Tisch. Mein Sohn kam mit seiner Verlobten zum Kaffee und war verwundert, warum alles so hübsch eingedeckt war und fragte, ob ich noch anderen Besuch erwarte. Das lag daran, dass ich unbedingt in den Genuss meines neuen Geschirrs kommen wollte. Es war übrigens ein sehr schöner Adventssonntag. Im Kreise der Familie ist es doch am Schönsten.

englisches Kaffegeschirr
ein englisches Teeservice
englisches Geschirr
blau weißes Geschirr
englisches Teeservice

Wie eine englische Lady

Jetzt kann ich mich wie eine englische Lady fühlen. Ich weiß, es ist voll old school. Und ihr fragt euch sicher, wie man nur so ein altes Zeug mögen kann. Aber ich bin eine davon und ich liebe diese alten Gegenstände und würde mir manchmal wünschen, sie könnten sprechen. Wer weiß, was sie alles schon erlebt haben.

Und da ich gerade von einem Landhaus in England träume, habe ich euch ein kleines Video von Beatrix Potter verlinkt. Sie trinkt ihren Tee auch aus solch einer hübschen, blau weißen Tasse. Jetzt fehlt mir noch das Landhaus mit einem hübschen englischen Garten.

Welche Leidenschaft habt ihr? Mögt ihr lieber alt oder neu oder beides zusammen kombiniert?

Alles Liebe, Diana

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.