Krippe im Schuhkarton

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit, an der ich mit meinen Kindern gerne gemeinsam kreativ bin. Also verbrachten wir einen schönen Nachmittag und haben gebastelt. Heraus gekommen ist eine wunderschöne Krippe aus einem Schuhkarton und Figuren aus Papier.

Den Bastelbogen mit den Figuren haben wir von einer guten Bekannten bekommen und Amara hat die Figuren schön bunt angemalt. Danach wurden sie mit der Schere ausgeschnitten. Aus dem Schuhkarton haben wir den Stall gebaut. Dazu haben wir den Karton mit Packpapier beklebt und dann mit Tusche angemalt. Danach haben wir die Figuren angeordnet und fest auf den Karton geklebt. Die Schafe haben wir mit etwas Wolle beklebt. Süß, oder? Natürlich haben wir auch andere Naturmaterialien wie kleine Steine, Moos und Stroh verwendet, um das Ganze etwas realistischer wirken zu lassen.

Ich bin ganz stolz auf unser gelungenes Lagerfeuer. Es sieht doch ziemlich echt aus, oder nicht? Dazu haben wir die kleinen Steine im Kreis festgeklebt und mit etwas orange farbigen Seidenpapier kleine Flammen geformt und in die Mitte geklebt. Die Krippe mit dem kleinen Jesuskind haben wir mit Stroh beklebt und auch ein paar Strohhalme in dem Stall verteilt. Zu guter letzt kam noch etwas Moos auf den Boden, damit die Schafe auch etwas zu fressen haben. Sie dienten als kleine Büsche.

Wie findet ihr unser Kunstwerk? Ich finde eine Krippe in der Weihnachtszeit sehr schön, denn darum geht es ja im eigentlichen Sinne an diesem christlichen Fest. Um die Geburt Jesus und an unseren Glauben an Gott.

Alles Liebe, Diana

krippe selber basteln
Krippe im Schuhkarton
Krippe basteln aus Papier
Krippe im Schuhkarton
Krippenfiguren aus Papier basteln
Krippenfiguren basteln
Krippe selber basteln
Wir basteln eine Krippe im Schuhkarton
Eine Krippe mit Maria und Josef
Die Schäfer in der Krippe
Ein Lagerfeuer
Ein Schäfer

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.