Knuspermüsli selber machen

gwyneth paltrow Lieblingsmüsli

Ein guter Start in den Morgen beginnt bei uns mit einem guten Frühstück. So kann es gut gestärkt in den neuen Tag gehen. Ich habe mir ein neues Kochbuch gekauft. Es ist von Gwyneth Paltrow und die Rezepte und Bilder haben mich sofort inspiriert, eins der Rezepte auszuprobieren. Die Wahl ist auf ein Müsli gefallen.

Ich hatte schon lange keine Lust mehr auf die fertigen Müslis aus dem Supermarkt und wollte den Konsum von Frühstücksflocken und Co reduzieren, weil mir zu viel raffinierter Zucker darin enthalten ist. Eine gesunde Alternative sollte gefunden werden. Denn seit dem ich mir Gedanken zum Thema Gesundheit und über die Inhaltsstoffe in unseren Lebensmitteln und deren Auswirkungen auf unseren Körper
mache, war das keine Frage mehr.

Und was soll ich sagen, mir persönlich schmeckt das Müsli sehr gut. Es ist vom Geschmack her einfach mal etwas anderes. Die Zubereitung ist ganz einfach. Es werden alle Zutaten zusammengerührt und dann kommt das ganze in den Backofen. Das ganze Haus hat herrlich geduftet. Und das Müsli enthält mein Lieblingsgewürz Garam Masala. Es ist natürlich eine Frage des Geschmacks aber ich wollte es gerne mit euch teilen. Es ist vielleicht auch eine gute Wahl für das kommende Oster Frühstück.

Gwyneth Paltrows Lieblingsmüsli

Ihr braucht dafür:

  • 150 g kernige Haferflocken
  • 70 g ganze Mandeln
  • 4 EL Kürbiskerne
  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/4 TL feines Salz
  • 125 ml Ahornsirup
  • 3 EL heller Agavendicksaft oder Naturreissirup
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 50 g getrocknete Cranberrys, grob gehackt

Müsli Rezept

So wird es gemacht:

  1. Heize deinen Ofen auf 175 ° C vor.
  2. Mische die Haferflocken, Mandeln, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Gewürze und das Salz in einer große Schüssel.
  3. Gebe dann den Ahornsirup, den Agavendicksaft und das Pflanzenöl zu den trockenen Zutaten und mische alles gut durch.
  4. Belege ein Backblech mit Backpapier und verteile darauf das Müsli
  5. Backe es für 15-20 Minuten, bis alles gleichmäßig gebräunt ist.
  6. Das abgekühlte Müsli mit den Cranberrys mischen.

Das Müsli hält sich in einem luftdicht verschlossenem Behälter für 2-3 Monate.

Leckeres Müsli

gesundes Müsli

Müsli und granola

Müsli und Milch

Müsli mit milch

Müsli

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.