Die Heldin meiner Kindheit

Bildquelle: Internet

Anne von Green Gables

In der Grundschule war mein Lieblingsort die kleine Bücherei, die es in der Schule gab. Sie war klein und überschaubar und ich war in den Pausen gerne dort, bin durch die Regale geschlendert und habe mir Bücher ausgeliehen. Darunter fielen das Nesthäckchen und Anne von Green Gables. Ich erinnere mich noch ganz genau.Anne ist jedoch die Heldin meiner Kindheit und ich habe die Bücher verschlungen und immer auch in diesen Büchern gelebt. In meiner Vorstellung auf jeden Fall.

Irgendwann wurde Anne von Green Gables als Zeichentrickserie im Fernsehen ausgestrahlt und ich habe sie mit Vergnügen geschaut. Genau so wollte ich auch leben. Auf dem Hof und in dem Zimmer unter dem Dach 🙂 Ich wünschte mir damals, ich könnte eine Zeitreise machen. Mitten in der Natur zu leben wäre einfach himmlisch. Umgeben von Hühnern und Obstbäumen, Wiesen und Blumen, einem Bach und einem Wald, umgeben von der Natur.

Mein Traum

Auch jetzt noch dreißig Jahre später bin ich ein großer Fan von Anne und träume noch immer von solch ein Leben und einen eigenen, kleinen Hof zu besitzen. Ich hätte Hühner und Obstbäume. Würde Marmelade einkochen, Häkeln, sticken und nähen. Auf der Veranda die Sommerabende genießen und mich an der Natur erfreuen. Am liebsten gefällt mir die Einrichtung im Haus. Es ist alles sehr spatanisch und nur mit dem Nötigsten eingerichtet. Die Petroliumlampen und Kerzen verbreiten eine gemütliche Stimmung im Haus. Es gibt ein Nähzimmer und ein guten Wohnzimmer 🙂 Ich finde es herrlich.

Bildquelle: Internet

Anne with an E auf Netflix

Anne with an E ist eine Serie, die auf Netflix gestreamt wird (wie es jetzt in der modernen Sprache heißt 😉 )

Hier findet ihr den Trailer zur Serie. Die Sendung wurde wunderschön umgesetzt und mir hat sie sehr gefallen, obwohl Anne ja eher eine Dramaserie ist und so manches mal die Tränen bei mir gekullert sind. Es geht um dieses Mädchen, welches einfach nur geliebt und Teil einer Familie
werden möchte .

Ich denke es sind die Bücher, die wir gelesen haben als wir jung waren, die in uns für immer weiterleben.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.