Baumschmuck aus Modelliermasse

Baumschmuck aus Modelliermasse

In meinen alten Fotos habe ich diese Bilder gefunden und dachte mir, dass sie wunderbar in die kommende Zeit passen. Die Weihnachtszeit. Langsam sieht man hier und da schon Weihnachtsbeleuchtungen und Dekorationen. Die Geschäfte sind auf den bevorstehenden Run vorbereitet und werben mit ihren Produkten.

Viele wunderschöne Bilder habe ich auch bei euch auf Instagram schon entdeckt. So langsam wird alles für die Weihnachtszeit geschmückt und vorbereitet. Ich bin noch mitten in der Geburtstagsplanung meiner Tochter und kann mich noch gar nicht auf Weihnachten konzentrieren. Doch wenn das aufregende Geburtstagsfest vorüber ist ( sie ist dann offiziell ein Teenager), geht es auch für mich an die Planung. Mit dabei sind natürlich auch kreative Ideen. Mein Flaschenkuchen kommt bei euch sehr gut an und das freut mich sehr. Das soll ja der Sinn dieses Blogs sein 🙂

Deshalb zeige ich euch heute, wie ihr ganz einfach Baumschmuck / Geschenkanhänger selber machen könnt. In diesem Jahr möchte ich dazu ein Teig Rezept ausprobieren und die Modelliermasse weglassen. Es soll hier ja natürlich und nachhaltig zugehen, nicht wahr. Aber von der Idee her seht ihr in der Anleitung, die folgt, wie es geht.

Baumschmuck selber machen

Ihr braucht dafür:

  • Modelliermasse / Salzteig / anderer natürlicher Teig
  • Ausstechformen
  • Schere
  • Bindfaden
  • Bei Bedarf Alphabet für Kekse
  • Teigrolle / Wasserflasche
  • Etwas um ein Loch zu stechen ( in meinem Fall ein Papierstrohhalm)

Mit Modelliermasse arbeiten

Und so wir es gemacht:

Ein Stück Modelliermasse nehmen und mit dem Nudelholz oder einer Flasche ausrollen.

Modelliermasse bearbeiten
Anhänger aus Modelliermasse

Eine Ausstechform nach Wahl nehmen und die Modelliermasse, wie beim Plätzchenteig auch ausstechen und den Rand entfernen. Bei Bedarf die Ränder etwas glatt streichen.

Formen ausstechen

Dann stecht ihr mit einem Gegenstand je nachdem wie dick euer Faden ist, ein Loch in eure ausgestochene Form. In meinem Fall mit dem Papier Strohhalm. Wiederholt diesen Vorgang, bis ihr die gewünschte Anzahl an Figuren habt.

Modelliermasse bearbeiten
Anhänger aus Modelliermasse

Wer mag kann dann noch nette Worte auf die Modelliermasse stanzen. Ich habe dafür ein Alphabet benutzt. Das habe ich mal gekauft und es ist extra zum Verzieren von Plätzchen gedacht. Beachtet dabei, die Buchstaben spiegelverkehrt in eure Leiste aufzureihen.

Alphabet
Geschenkanhänger aus Modelliermasse

Hier seht ihr eine kleine Auswahl meiner gewählten Worte. Die Figuren müssen dann nur noch eine Zeit lang gut durchtrocknen und einen Faden anbringen und fertig ist euer schöner Baumschmuck.

Anhänger aus Teig

Ihr könnt diese Figuren natürlich auch anders verwenden. Der Fantasie sind ja bekanntlich keine Grenzen gesetzt. Eine schöne Idee ist es doch auch, sie als Geschenk Anhänger zu benutzen und die Namen eurer Lieben drauf zu stanzen. Wie ihr seht gibt es viele Möglichkeiten. Euch allen wünsche ich eine schöne und kreative Vorweihnachtszeit.

Baumschmuck und Geschenkanhänger selber machen

PIN IT FOR LATER:

DIY Baumschmuck

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.