Vegetarischer Wrap mit Räucher Tofu

Es ist sonnig und heiß in Deutschland. Urlaubsfeeling pur. Nun müssen wir nicht mal in die Mittelmeerländer reisen um etwas Sonne zu genießen denn die 30 Grad Marke ist geknackt und mir persönlich ist es fast schon etwas zu heiß. Wir verbringen unsere Tage so gut es geht am See, am Strand oder im Freibad und genießen das kühle Nass. Mit dem Ventilator lässt es sich bei uns in der Wohnung gerade so aushalten. Dennoch bin ich froh, dass wir so ein tolles Sommerwetter haben und will mich garnicht erst beklagen.

Bei diesem Wetter bleibt die Küche bei uns oft kalt, weil es einfach zu heiß ist um auch noch am Herd zu stehen. Der Appetit ist nicht so groß und wir haben Lust auf etwas Leichtes oder Frisches. Wie behaltet ihr einen kühlen Kopf und sorgt für Erfrischung?

Eine neue Erfahrung haben wir mit dem Räucher Tofu gemacht. Die vegetarische Ernährung ist gerade ein Thema bei uns zuhause und wir haben uns vorgenommen, weniger Fleisch zu konsumieren. Also haben wir kurzerhand das Hackfleisch durch Tofu ersetzt. Der Räucher Tofu erinnert geschmacklich ein wenig an Bacon. Welche Erfahrung habt ihr bisher mit Tofu gemacht?

Wer auch keine Lust hat, lange am Herd zu stehen, für den habe ich das passende Sommer Rezept. Es ist leicht, schnell zubereitet und ziemlich lecker. Der ideale Snack bei diesem Wetter.

Vegetarischer  Wrap mit Räucher Tofu


Zutaten:

Räucher Tofu für die vegetarische Variante

oder Rinderhackfleisch

Weizen-Mais Tortilla Wraps

Schmand

Texicana Salsa Tomaten Chilli Sauce

Romana Salat

Gurke

Tomate

rote Zwiebel

 


Zubereitung:

Den Tofu braten. Wer mag, kann eine rote Zwiebel mit braten.

Den Wrap erwärmen und dann eine dünne Schicht Schmand darauf verteilen.

Salat, Tomaten und Gurken waschen, schneiden und auf dem Wrap verteilen.

Dann etwas Tortilla Soße drauf verteilen und das Tofu drauf geben, den Wrap einschlagen und genießen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.